Alles über Möhren und Karotten - meine-möhren.de
 
Hans Brocker Kg Willich
Hans Brocker Kg willich Hase

Produktion Bio-Möhren

Seit 1998 hat unser Willicher Unternehmen sich zunehmend darauf konzentriert, Bio-Möhren anzubieten.

Diese baut die Erzeugergemeinschaft BIO WEST bundesweit auf derzeit rund 500 Hektar für die Hans Brocker KG an, Tendenz steigend.

Diese Erzeugergemeinschaft beinhaltet rund 40 eigenständigen und nach strengen Richtlinien arbeitenden Bio-Landwirte. Mit einer Bio Gesamtfläche von ca. 4000 ha.

Die Landwirte stehen im engen und direkten Verhältnis zu uns und entscheiden selbstständig anhand von Anbauerhebungen welche Bio Möhrenfläche Ihnen jährlich zur Verfügung steht.

„Wir stehen dafür, dass ein Kunde, der Bio-Möhren verlangt, auch Bio Möhren im Handel erhält“, betont Hans Brocker.

Räumlich getrennte Abpackanlage für Bio Möhren gewährleisten eine sorgfältige Produkttrennung im Unternehmen.

Neben den normalen Untersuchungen auf Rückstände in Möhren legen wir bei Bio-Möhren-Chargen, großen wert darauf, das Laub der Möhren in unseren akkreditierten Laboren mit untersuchen zu lassen.

Alle Bio-Möhren sind nach den Vorgaben von Global GAP, zusätzlich nach der EG-Öko-Verordnung 834/2007 sowie nach den Richtlinien eines Bio-Anbau-Verbands zertifiziert.

Neben den Angaben der Vorfrucht, sowie Hack- oder Kulturmaßnahmen haben wir zudem von jedem Feld die Google Earth Daten vorliegen.

Die Hans Brocker KG selbst ist nach IFS und QS sowie nach den Richtlinien der Öko-Verordnung und nach Naturland-Richtlinien zertifiziert. Der Hygienestand entspricht den Erfordernissen des HACCP Konzeptes.

Die zuständige Bio Kontrollstelle ist die GFRS (Gesellschaft für Ressourcenschutz)

DE-ÖKO-039

 Bio-West